Sponsoren



content top round

Daytona Gewinnspiel: Geschichten und Bilder gesucht

Der deutsche Hersteller von hochwertigen Stiefeln für Damen und Herren verlost jeden Monat ein Paar Shorty. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, musst du dein Erlebnis berichten, das dir mit Daytona Stiefel passiert ist. Dies kann ein Bericht zur Qualität, Passform oder Kundenservice sein, ihr könnt aber auch darüber schreiben, wie der Tourenstiefel euch bei einem Unfall vor (schweren) Verletzungen geschützt hat. Natürlich darf auch ein Foto zur Geschichte eingeschickt werden.

Nutzt die kalte Winterzeit und haut in die Tasten, viel Glück.


Die am vergangenen Wochenende schloss die SWISS-MOTO, die Motorrad-, Roller- und Tuning-Messe, ihre Pforten. Erfreulicherweise mit spannenden Neuigkeiten zur Motorradsicherheit in den Bereichen Bekleidung und Technik. Der italienische Hersteller Dainese präsentierte einen Motorradkombi mit integriertem Airbag, der bereits bei Rennen der 125cc und 250cc Klasse zum Einsatz kam. Bei einem Sturz bläst sich im Anzug ein Airbag auf und verhindert oder reduziert Knochenbrüche und Prellungen. Laut Dainese sollen rund 84% der übertragenen Energie durch den Airbag abgefangen werden.

Prinzipiell ist der Airbag eine interessante Entwicklung in eine viel versprechende Richtung, es bleibt aber abzuwarten, ob dieser Schutz nicht zu waghalsigeren Fahrmanövern führt.


Handgefertigte Motorradstiefel

  • Autor: admin
  • Abgelegt in: Hersteller
  • Datum: 14. Sep 2008

Das allgemein nass-kalte Wetter kündigt den nahenden Herbst an und so langsam wird es Zeit, sich Gedanken um mögliche Weihnnachtsgeschenke zu machen. Was gäbe es schöneres, als ein Paar handgefertigte Motorradstiefel unter dem Weihnnachtsbaum zu finden? Motorradfahrer mit Schuhgrösse 49 und grösser mussten meist mangels Alternativen der grossen Hersteller auf handgefertigte Stiefel zurückgreifen. Wieso sich aber den Luxus handgefertigter Motorradstiefel nicht auch bei einer kleineren Grösse gönnen? Die Firma Adler Shoes in Stralsund fertigt seit Stiefel in Handarbeit. Daher sind Massanfertigungen und Übergrössen kein Problem.


Harley-Daviddon Ride It In

  • Autor: admin
  • Abgelegt in: Hersteller
  • Datum: 17. Aug 2008

Heute hat in den USA der Ride It In mit 105 Startpunkten im ganzen Land angefangen. Über insgesamt 25 Routen aus allen Ecken der Vereinigten Staaten geht es auf den Maschinen bis zum 27. August Richtung Milwaukee, wo vom 28.-31. August der 105. Geburtstag von Harley-Davidson gefeiert wird. Zu den Höhepunkten der Festivitäten aus musikalischer Sicht gehören die Auftritte von Bruce Springsteen und der E Street Band sowie der Foo Fighters. Aus Bikersicht gehören die grosse Parade und Präsentation der 2009 Modelle von Harley-Davidson und Buel.

Und wer daneben noch etwas Zeit hat, kann das kürzlich eröffnete Harley-Davidson Museum besichtigen. Etwa 450 Motorräder , darunter die älteste original erhaltene Harley, sowie tausende von Exponate warten auf Besucher.